Sonntag, 20. November 2011

10. Post

Wie ihr von Liss ja schon wisst war gestern mal wieder ein Mädelsabend.
Diesmal stand das Thema Beauty auf dem Programm.
Wir haben uns entschieden ein paar Gesichtsmasken auszuprobieren.



Auf diesen 2 Bildern probieren wir gerade eine Maske,
die ich im Internet gefunden habe :)


Und die geht so:

Ihr braucht:
1 Ei (Eiweiß)
1 TL Honig
1 TL Zitrone


Ihr trennt einfach das Ei, sodass ihr nur das Eiweiß in der Schüssel habt. Dann gebt ihr einen Teelöffel Honig und einen Teelöffel Zitronensaft hinzu und vermischt dieses gut.
Am Ende muss das ziemlich flüssig aussehen.

Bevor ihr die Maske aufträgt müsst ihr euer Gesicht reinigen.
Dann nimmt ihr einfach ein Wattepad und tupft die Maske auf eure Haut.
Passt aber auf das es nicht in die Augen kommt, es brennt nämlich recht stark.

Die Maske lasst ihr dann 20 Minuten in eure Haut einwirken.

Nach den 20 Minuten wäscht ihr die Maske einfach mit warmen Wasser ab.
Wenn ihr wollt, könnt dann auch noch euer Gesicht eincremen.


Erklärung:
Das Eiweiß strafft die Haut.Der Honig macht die Haut geschmeidig.Der Zitronensaft beseitigt Unreinheiten auf der Haut.



Bei uns hat diese Maske gut gewirkt, wir haben jetzt alle schöne und weiche Haut :)

Ich wünsche euch viel Spaß und hoffe bei euch wirkt sie auch so gut :)

Juju

Kommentare:

  1. Das hat so gestunken und dannach "Sì Sì bam bella"

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe diese Maske auch schon mal ausprobiert und die hat sooooooooooooo geklebt...

    AntwortenLöschen
  3. Ja bei uns auch...aber als wir sie wieder abgewaschen haben, hatten wir danach ganz, ganz weiche Haut :D

    AntwortenLöschen